Geschichten rund um Pferd und Hund

Ganz wichtige Informationen für Reitermädchen (und auch Jungen)

Ich hoffe Ihr habt ein eigenes Pferd. 😉 Wenn nicht aber vielleicht eine Reitbeteiligung bei netten Pferdebesitzern. Alles klar, klasse! Ich wünsche euch viel Spaß dabei.

Aber bei einem Punkt sollte bei euch die Alarmglocken angehen. Es gibt nämlich (zum Glück sehr selten) einige Pferdehalter, die irgendwann wenn Sie mal schlechte Laune haben, oder sonst irgendwas denen nicht gefällt, mit der Drohung rüber kommen, dass Pflegepferd würde eingeschläfert. Meist wird diese Drohung dann ausgesprochen, wenn Ihr nicht ein bestimmtes Verhalten an den Tag legt.

Falls euch jemand auf diese Art drohen sollte, auf jeden Fall mit euren Eltern darüber sprechen. So etwas ist absolut nicht in Ordnung! Und wenn Ihr euch nicht traut mit euren Eltern darüber zu sprechen, dann vielleicht mit eurem Lieblingslehrer, Onkel, Tante, Opa, Oma, ach irgendjemand wird es bei euch ja wohl geben.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>