Geschichten rund um Pferd und Hund

Sattelhalter als Schmuckstück

Ich bin ja mehr der praktisch veranlagte Mensch. Das sieht man bei mir nicht nur am Stall, sondern auch in vielen anderen Bereichen. Dementsprechend ist ja auch unser Sortiment aufgebaut. Aber ich gelobe Besserung und habe ja auch schon den ein oder anderen Dekoartikel eingepflegt.

Denn ab und an soll man sich auch als Reiter mal was gönnen. Oder man braucht ein Geschenk für einen guten Freud/Freundin, die dem Reitsport zugetan ist. Auf jeden Fall soll es etwas Schönes sein und wenn es dann auch noch einen praktischen Nutzen hat —– ja super!

Und als ich letztens den Sattel vom klappbaren, praktischen Sattelhalter nahm, wusste ich wonach ich schon länger insgeheim Ausschau gehalten habe. Einen schönen Sattelhalter, der etwas Stil in unsere Sattelkammer bringt. Und da ich ein praktisch veranlagter Mensch bin, habe ich gleich noch einen mehr bestellt. Der Geburtstag meines besten Freundes und Kollegen war nämlich letzten Samstag. Der hat sich über den schönen und hochwertigen Sattelhalter sehr gefreut.

edler Sattelhalter

Habe ich zuviel versprochen? Der sieht doch wirklich gut aus!

Habe ich Sie auf eine gute Idee gebracht? Dann nehme ich Ihnen jetzt direkt den Wind aus den Segeln. Denn beide Sattelhalter hängen mitnichten in der Sattelkammer. Das Teil ist einfach so schön gearbeitet, dass es einen Ehrenplatz im Eingangsbereich gefunden hat. Seinen Sattel wird da wohl kaum jemand drauf legen, als Ablage für unsere Besucher aber einfach perfekt. Und da bei uns viele Reiter und Pferdefreunde zu Besuch kommen sowieso der Hingucker schlechthin.

Ich bin mal gespannt, wofür mein Kollege den Sattelhalter benutzt. 😉

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>