Geschichten rund um Pferd und Hund

Tag: Freizeitpferde

Barhuf, eine neue Mode?

Mitnichten ist die Barhufhaltung bei Pferden etwas Neues. Im Gegenteil, wir brauchen ja nur mal an unsere Kindheit denken. Jeder hat ja wohl mal Cowboy und Indianer gespielt (und sei es an der PS) und weiß daher, Cowboys benutzen Hufeisen, Indianer haben Mustangs und brauchen keine Hufeisen. Aber lassen Sie uns doch jetzt mal etwas ernsthafter an die Sache rangehen:
Letztens habe ich mit einem Kunden aus Österreich telefoniert. Anlass des Gespräches war die krampfhafte Suche des Kunden nach Renegate Hufschuhen, die zur Zeit relativ schlecht zu bekommen sind (ich habe mir jetzt etliche „auf Lager“ bestellt, mal sehen wann die kommen und wie lange die ausreichen?).
Aber interessant fand ich an dieser Stelle, das er seit mehr als 20 Jahren seine Pferde ohne Eisenbeschlag hält. Und um dem Ganzen noch eines drauf zu setzen, etliche Jahre hat er Fiaker weiterlesen… »